Wir über uns

Residenz-Kompanie

Am 15.Oktober 1971 wurde in der Kriegerhalle die 4. Kompanie des Bürger-Schützen-Verein Schloß Neuhaus 1913 - St. Henricus - Bruderschaft e. V. gegründet.

Die Versammlung wurde vom Oberst Thombansen eröffnet. Der erste Hauptmann der Residenz-Kompanie wurde Willi Klösener, Hauptfeldwebel Franz Mersch, Oberleutnant Heinrich Mertens, Leutnant Klaus Mehlich, Kassierer Friedhelm Pollmann und Schriftführer Bernd Voss.

1973 gründete man nach einer Idee von Bernd Voss, Willi Klösener und Franz Mersch den Mädchen- Fanfaren und Trompetercorps Schloss Neuhaus (Später Mädchen Musik Corps).
In fast 40 Jahren Geschichte der Residenz-Kompanie haben wir 10 Könige und 21 Prinzen stellen können.
Die Residenz-, Markt-, Schloss- und Hatzfelder-Kompanie bilden das Bataillon im Bürgerschützen Verein Schloss Neuhaus.

Wer ist Online

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online